texte von schwarz auf weiß

Texte für die Dialogkampagne der Testo AG

 

 

Werbung above the line verursacht hohe Streuverluste. So werden zum Beispiel Anzeigen von zahlreichen desinteressierten Menschen wahrgenommen, während sie an vielen Kunden der Kernzielgruppe vorbeigehen. Darüber hinaus ist Anreiz zur Rückmeldung bei konventioneller Werbung relativ gering. Die Konsequenz: Moderne Kundenansprache funktioniert persönlich und bidirektional. Eine Erkenntnis, die sich auch die Testo AG zunutze machte.

Für den weltweit bekannten Hersteller von Analyseinstrumenten konzipierte und realisierte eine Jenaer Werbeagentur eine erfolgreiche Dialogkampagne. Anhand eines personalisierten „Gesprächs“ wurden Handlungstendenzen der einzelnen Kunden erhoben und gezielt zu den Vorteilen der neuen Wärmebildkamera in Beziehung gesetzt.


Auftraggeber:

ART-KON-TOR Kommunikation GmbH, Jena

Texterleistung:

Konzeption (in Kooperation), Erstellung von Texten für das Dialogmarketing, Ausarbeitung von Erläuterungen zur Kampagnenmechanik

 

 

zurück

 

 

 


Bilder: © Testo AG